Hoopers – Agility

….wo Aufmerksamkeit wichtiger ist als Sprungkraft!

Hooper‘s Agility ist ein Teamsport, bei dem der Hund auf große Distanz durch einen Parcour geleitet wird. Hooper‘s Agility, auch bekannt über die Hundesportorganisation NADAC (North American Dog Agility Council), hat sich aus dem Agility herausentwickelt wobei der Hund hier auf Distanz geführt wird. Keine Sprünge sondern Hoopers (Bögen), die der Hund ohne zu springen durchläuft, deshalb auch für grosse, ältere oder sehr kleine Hunde geeignet! Auch Ideal für gehandicapte Hundeführer, da kein schnelles Mitlaufen nötig ist!

Voraussetzungen:

– der Hund ist mind. 10 Monate alt
– ist gut sozialisiert und
– beherrscht Grundkommandos
– Haftpflichtversicherung

 

Was lernen wir im Kurs?

– Lauftraining mit Spass
– Kennenlernen der Geräte Hoopers, Pylone, Tunnel, Tonnen und Zäune
– Kennenlernen von Befehlen wie Außen, Weg, Rum, Kehrt
– Führen auf Distanz
– Körperliche und geistige Auslastung für Mensch und Hund
– gute Zusammenarbeit und Kommunikation zwischen Mensch und Hund

 

Bei Interesse gerne melden unter micha_hoopers@gmx.de